Lieferantenqualität

Null Fehler und null Toleranz bei Qualitätsabweichungen sind die Qualitätsziele von EnerSys.

Die Qualitätspolitik von EnerSys besagt, dass der Kunde immer an erster Stelle steht. Dieser unermüdliche Fokus auf die Erfüllung aller Kundenanforderungen wird getragen von dem Streben, durch die sozial verantwortliche Nutzung einer Weltklassekultur aus hervorragender Kundenbetreuung, kontinuierlicher Verbesserung, Mitarbeiterbeteiligung und Lieferantenpartnerschaften den besten Wert und die beste Zufriedenheit bei Produkten und Dienstleistungen zu bieten.

Wir erwarten von unseren Lieferanten, die integraler Bestandteil unseres Geschäfts sind, dass sie sich zu einem Null-Fehler-Ansatz verpflichten und dieses Engagement auch zeigen durch die pünktliche Lieferung vollständig konformer Produkte, die strikte Einhaltung festgelegter Prozesse und Anforderungen und die aktive Teilnahme an Wertsteigerungsprozessen, einschließlich maximaler Reaktionsfähigkeit, schneller Problemlösung und einer positiven Einstellung.

Die Einkaufsstrategie von EnerSys ist einfach: identifizieren, auswählen und proaktive Entwicklung der wettbewerbsfähigsten, innovativsten und leistungsstärksten Lieferanten durch Implementierung der folgenden Maßnahmen:

  • Präzise Auswahlverfahren
  • Ein Qualifizierungsprozess, der Audits und ein Produktzulassungssystem umfasst
  • Laufende Überwachung der Leistung
  • Erstklassige Produkte und Prozesse

 

Die Erwartungen von EnerSys sind in unserem globalen Supplier Quality Manual (Handbuch zur Lieferantenqualität) definiert. Dieses Handbuch zur Lieferantenqualität informiert unsere Lieferanten und potenziellen Lieferanten über die Anforderungen und Erwartungen bezüglich Sicherung des Geschäfts und Aufrechterhaltung einer erfolgreichen Lieferanten-Kunden-Partnerschaft. Jeder Lieferant sollte das globale Handbuch zur Lieferantenqualität lesen, das bei einem Vertreter der EnerSys-Qualitätsabteilung erhältlich ist.

Von den Lieferanten wird erwartet, dass sie mit den Inhalten des globalen Handbuchs zur Lieferantenqualität vertraut sind. Akzeptanz und Compliance sind Voraussetzungen für die Geschäftsbeziehung mit EnerSys. Wir erwarten von den entsprechenden Stakeholdern in Ihrem Unternehmen, dass sie das Handbuch lesen und seine Inhalte kennen

Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns, indem Sie hier klicken.