Wir haben festgestellt, Ihr Standort liegt außerhalb von Germany.
Möchten Sie:

EnerSys® unterstützt den Youth Volunteer Corps Canstructure-Wettbewerb 2021

In diesem Mai sponserte EnerSys ein Team beim vierten jährlichen YVC Reading Canstructure-Wettbewerb (Dosenkonstruktionswettbewerb), um die Helping Harvest Food Bank in Reading, PA, wo EnerSys seinen Hauptsitz hat, zu unterstützen.

Canstructure ist ein MINT-orientierter Wettbewerb gegen Hunger. Die Jugendteams vor Ort messen sich im Bau von Strukturen aus Konservendosen, die sie in ihren Gemeinden sammeln. Nach dem Wettbewerb werden alle Dosen an die Helping Harvest Food Bank gespendet. Das Thema des Wettbewerbs 2021 lautete „Stronger Together“.

imagenvhed.pngimageui9n.png

EnerSys sponserte ein Mittelschuleteam namens Hunger Fighters. Zu den Zielen des Teams gehörten:

  • Aufklärung über Ernährungsunsicherheit durch soziale Medien
  • Partnerschaft mit dem Grundschulteam, den Junior Hunger Fighters, und Anleitung bei ihren Bemühungen, ein breiteres Bewusstsein zu schaffen
  • Sammeln von Lebensmittelkonserven für Helping Harvest

Das Team baute eine 2 Meter hohe Konstruktion der Videospielfiguren Mario und Luigi aus mehr als 2.800 Dosen. Insgesamt wurden mehr als 5.600 Dosen Lebensmittel und mehr als 1.600 Geldspenden für die Helping Harvest Food Bank gesammelt.

Die Teilnehmer von Canstructure wurden nach verschiedenen Kriterien beurteilt, darunter Relevanz für das Thema und die Präsentation der Studenten. Letztendlich wurden die Hunger Fighters zum Gewinner des Canstructure-Wettbewerbs 2021 erklärt. Das Team erstellte ein eigenes Video, das von VOiCEup gepostet wurde, um ihren Arbeitsablauf zu erklären.

Melissa Shoumlisky, Global Sustainability Program Manager bei EnerSys, vertritt das Unternehmen und erklärt:

„Die Hunger Fighters verfolgten einen einzigartigen Ansatz bei der diesjährigen Canstructure, indem sie ein Junior-Team, die Junior Hunger Fighters, betreuten und so das Motto „Stronger Together“ wirklich umsetzten. Die von ihnen entworfene Struktur demonstrierte Systemdenken mit einem beeindruckenden Endergebnis.“

Klicken Sie hier, um mehr über die tollen Strukturen zu erfahren.

EnerSys ist stolz darauf, unserer Gemeinschaft etwas zurückzugeben und unsere lokale Jugend dabei zu unterstützen, über kritische Themen wie Ernährungsunsicherheit zu lernen und sich dafür einzusetzen, diese zu bekämpfen.