Wir haben festgestellt, Ihr Standort liegt außerhalb von Germany.
Möchten Sie:
DataSafe logo

DataSafe® HX+-Batterien

Angesichts der steigenden Stromkosten und des steigenden Energiebedarfs in Rechenzentren suchen Anbieter unterbrechungsfreier Stromversorgung (USV) nach innovativen, umweltfreundlichen Lösungen für das Energiemanagement. DataSafe® HX+-Batterien eignen sich für eine Reihe von missionskritischen Notstromanwendungen.

Niedriger Energieverbrauch und niedrigere Gesamtbetriebskosten

Mit der fortschrittlichen Dünnplatten-Reinblei-Technologie (TPPL) bieten DataSafe HX+-Batterien mehrere Vorteile für den Betrieb und das Geschäftsergebnis. Die TPPL-Technologie verleiht den DataSafe HX+ Batterien eine ausgezeichnete Energiedichte, eine lange Lebensdauer und schnelle, flexible Lademöglichkeiten – und senkt gleichzeitig Energieverbrauch und Kosten im Vergleich zu herkömmlichen Bleibatterien.

  • Breites Wpc-Sortiment an Monoblöcken mit Anschlüssen an der Vorder- und Oberseite 
  • Speziell für Anwendungen mit hohen Entladungsraten ausgelegt 
  • Ausgezeichnete Energiedichte 
  • Lange Lebensdauer 12+ Jahre bei 20o
  • Geringer Energieverbrauch 
  • Niedrige Gesamtbetriebskosten (TCO)
Angebot anfordern

Produktspezifikation

Sehen Sie sich die folgende DataSafe® HX+ Produktspezifikation an:

Anwendung

Industrielle USV

Rechenzentren

Technologie/Chemie

Dünnplatten-Reinblei-Technologie (TPPL)

Kapazität (min.) - Europa-Standard

360

Kapazität (max.) - Europa-Standard

660

Kapazität Europa-Standard

Wpc / 15 Min. / 1,67 Vpc / 25 °C

Kapazität (min.) - US-Standard

129

Kapazität (max.) - US-Standard

129

Kapazität US-Standard

Ah / 8 Std. / 1,75 Vpc / 77 °F (25 °C)

Ausgangsleistung kW (min.)

560 Wpc / 15 Min. / 1,67 Vpc / 77 F (25 °C)

Ausgangsleistung kW (max.)

560 Wpc / 15 Min. / 1,67 Vpc / 77 F (25 °C)

Spannung (min.)

12

Spannung (max.)

12

Design

Front-Terminal

Top-Terminal