Wir haben festgestellt, Ihr Standort liegt außerhalb von Germany.
Möchten Sie:

Southwest Airlines® spart mit batteriebetriebenen NexSys® PURE-Gepäckschleppern viel Geld

Fallstudie Flughafenfahrzeuge

2015 begann Southwest Airlines®, 70 neue elektrische Gepäckschlepper durch NexSys® PURE Dünnplatten-Reinblei- (TPPL)-Batterien am Chicago Midway International Airport mit Strom zu versorgen. Das Transportunternehmen hatte gerade damit begonnen, die Batterien in seinen Gepäckschleppern stationsweit einzusetzen, nachdem ein Versuch in mehreren Städten gezeigt hatte, dass die TPPL-Batterien ohne Nachfüllen von Wasser und das Verschütten von Säure auskommen, was im Zusammenhang mit geschlossenen flüssigen Bleibatterien auftritt.

„Die NexSys PURE-Batterien verursachen zudem geringere Kosten – über fünf Jahre haben sie die Batteriekosten um etwa 46 % oder 634.550 USD gesenkt."

MÖCHTEN SIE MEHR ERFAHREN?
ARTIKEL HERUNTERLADEN